Auftaktkonzert Taste und Ton 2019

Mit einem Konzert des renommierten Peñalosa-Ensembles startet die Reihe Taste und Ton an der Kirche St. Peter und Paul Reutlingen am Sonntag, 6. Januar um 18 Uhr in das neue Jahr.
"Jakobs Stern ist aufgegangen" ist der Abend überschrieben. Es erklingen Kompositionen der Renaissance und des Frühbarocks zum Weihnachtsfestkreis, an der Orgel spielt Martin Neu. 

Der Musikwissenschaftler Andreas Flad führt um 17.45 Uhr in das Programm ein. Nach dem Konzert sind alle zum traditionellen Sektempfang eingeladen.